Armbanduhr angeboten Wryst Airborne FW3 auf ablogtowatch.com - Lob!

Published : 10.10.2013 11:14:41
Categories : Wryst Nachrichten

Folgemaßnahmen Bewertung von Derique Y. in Singapur, der Gewinner des Wryst Airborne FW3 Limited Edition

Werbegeschenk Uhr auf aBlogtoWatch Mai 2013

Dies ist ein Follow-up-Überprüfung von Derique Y. in Singapur, der Gewinner des Wryst Airborne FW3 Limited Edition Uhr Werbegeschenk auf aBlogtoWatch im Mai.

Ich verfolge aBlogtoWatch (ehemals aBlogtoRead ) seit vielen Jahren , leckt süße Bilder von Uhren , die ich wahrscheinlich nie leisten konnten , und die Hälfte der Zeit versucht, diese behaarten Arm von Ariel vorstellen Mine statt .

Hin und wieder wird aBlogtoWatch werfen ein Auge auf jemanden zu gewinnen. Teilnehmende war einfach , kommentiert die Post und mögen einige Seiten . Ich habe einmal kommentiert Werbegeschenk und wie jeder andere Verlosung in denen ich mitgespielt habe , ich kam immer leer , kleine Überraschung . Dann gab es noch andere Give-Aways , dass ich nie die Mühe gemacht mit einfach , denn ich konnte nicht weniger kümmern uns um diesen Uhren .. langweilig und fad ohne Unze Einzigartigkeit.

Eines Tages kam ein wild entworfen Uhr aus WRYST , in auffällig grün und schwarz. Der Fall war einzigartig; ausgestelltem Exoskelett in DLC-Beschichtung zum Schutz der Krone und Drücker . Ich mag große Uhren, und dieses war ein schönes 45mm . Was mehr ist , ist es auf 75 Stück limitiert.

Die Frage war, ob Sie geschrieben Ihrem Sport Uhren wie konservativ oder wild konstruiert - mit einem oder zwei Beispiele . Ehrlich gesagt, konnte ich nicht widerstehen Beantwortung dieser , da sie eine acupoint getroffen in meinem Herzen , ob es eine kostenlose Uhr zu gewinnen. Meine Antwort :

" Ganz ehrlich es kam zu einem Punkt , wenn ich finden die meisten Uhrendesigns langweilig, vor allem der Fall, Design , wo jeder scheint zu sein, so faul und verwenden , was verfügbar bin . Sie haben Marken wie Harry Winston mit herrlich schöne Zifferblätter und Gesichter und alles andere , aber nur fehlt in der Gehäuse-Design . Warum ? liebe wie Linde Werdelin die Mühe zu machen, die Koffer und Gurt aufregend findet . Also ja, mehr Marken sollten ihre Uhren ' wild ' ausgebildet .


Ein Monat verging und dann erhielt ich eine E-Mail von Kristin sagen, dass ich als Sieger dieser Uhr abgeholt wurde . Konnte meinen Augen kaum trauen . Irgendwo auf der Rückseite von meinem Kopf Ich hielt es für diejenigen, die Verknüpfung " Herzlichen Glückwunsch, Sie gewann 10,000,000,000.00 und ein Toyota Prius ' E-Mails Ich habe immer . Natürlich , antwortete ich , und dann Ariel antwortete mir gratuliert . Ich begann zu glauben .

Am nächsten Tag , kontaktiert mich WRYST und folgte mit Ihr einen ordentlich banner der Uhr gegenüber dem Singapur Marina Bay Sands Kulisse mit meinem Namen drauf . Ok , es muss doch jetzt wirklich .

Schließlich kam das Paket. Ich musste es abholen von der Post als niemand zu Hause war der Tag vor, wenn es geliefert wurde. Unboxing es war eine Freude, es kam schön in einem braunen Kasten Dämpfung ein gut gemachtes schwarzes Etui mit dem WRYST Logo druckte auf die Oberseite verpackt. Die Größe der Box fühlt sich an wie es ist etwas teuer, nicht ein sub 1k Uhr halten würde. Sehr cool.

Wenn Sie glauben, die Uhr sieht gut aus auf den Bildern sieht es sogar noch besser im wirklichen Leben. Ich war angenehm überrascht, mit dem Gewicht. Ich mag Uhren, die etwas an Gewicht zu ihnen haben. Es ist nicht schwer, nur fest daran erinnert, seine Präsenz.

Liebe, wie die gekrümmte K1 Mineralglas mit Anti-Reflex-Beschichtung das Zifferblatt schaute jedem Winkel scharf. Die wellige DLC beschichtete Fall wirklich gut gemacht wurde, WRYST wirklich darauf geachtet, feinen Details. Ich würde denken, die meisten anderen Uhrenhersteller wäre nur mit einer gekrümmten Oberfläche statt gegangen ... auf den zweiten Gedanken, würden die meisten anderen Uhrenhersteller nicht einmal kommen, haben sich mit einem Fall so. Ich war schon immer ein Fan von SpidoLite Fall Linde Werdelin das, und das ist so einzigartig! Weiterhin aus irgendeinem seltsamen Grund trage ich meine Uhren auf meiner rechten Hand, obwohl ich eine Rechtskurve bin, und die Tatsache, dass der Fall über die Krone und Drücker erstreckt machte die Uhr schauen, wie es ein Linkshänder ist!.

Das Zifferblatt ist schön gestaltet. Ich mag, wie die 12 und 6 Zähler identisch aussehen. Ich habe eine Vorliebe für Uhren mit zwei Registern (wie Monacos, Autavias). Die 9.00 Zähler erinnert mich irgendwie an die Spidospeed mit den weißen Indizes, in einem guten Weg. Mein einziger Kritikpunkt war, warum das Datum Zifferblatt ist weiß statt schwarz.

Das Schweizer Uhrwerk Ronda mit Split Funktionen hat ein solides Gefühl beim Schieben in die Tasten. Die Rückseite Fall ist eine Schraube-in und ich liebe die 30/75 gedruckt there! Danke für WRYST sogar die Wahl eine schöne Zahl für mich!

Die FW3 kommt mit einem Ersatz dicken Silizium-schwarzes Band, sehr nachdenklich, da die Band einzigartig ist und es wäre schwer, einen Ersatz zu finden. Außerdem denke ich, das sieht gut aus FW3 sowohl in Grün und Schwarz zu.

Ehrlich gesagt, wächst die Uhr auf die Sie mehr man es betrachtet. Und es wird auf jeden Fall ein Gesprächsstoff zu sein, wenn ich es morgen verschleißen. Ich bin wirklich gesegnet, bekommen diese gratis, aber ich denke, diese Uhr ist definitiv mehr wert als der Preis, den WRYST ist zu fragen, zumal es nur 75 Stück in der Welt!

Noch einmal, ich danke Ihnen und WRYST aBlogtoWatch für dieses tolle Sportuhr!

Source: aBlogtoWatch.com

Share this content

Add a comment